Instandstellungsarbeiten zwischen Rothenthurm und Arth-Goldau

Die Schweizerische Südostbahn AG (SOB) führt Instandstellungsarbeiten auf dem Streckenabschnitt Rothenthurm–Arth-Goldau durch und erneuert den Fahrbahnoberbau. Wegen der Bauarbeiten wird der Bahnübergang Aegeristrasse in Sattel einige Nächte für den Verkehr gesperrt. 

Die SOB erneuert im Bahnhof Sattel und Richtung Dorf den oberen Teil der Fahrbahn, bestehend aus Schotterbett und Gleis. Die Vorarbeiten erfolgen von Dienstagabend, 11. Oktober, bis Samstagmorgen, 15. Oktober, und Montagabend, 17. Oktober, bis Samstagmorgen, 22. Oktober, täglich während den Nachtbetriebspausen der Bahn.

Hauptarbeiten mit Bahnersatz

Die Hauptarbeiten mit Bahnersatz beginnen Montag, 24. Oktober. Sie dauern von Montagabend, 24. Oktober, bis Samstagmorgen, 29. Oktober, und Dienstagabend, 1. November, bis Samstagmorgen, 5. November, täglich zwischen 21.15 Uhr und 5.10 Uhr. Die Strecke zwischen Biberbrugg und Arth-Goldau ist während dieser verlängerten Nachtbetriebspausen der Bahn unterbrochen. Es verkehren Bahnersatzbusse. Die Reisezeit verlängert sich. Es ist empfehlenswert, vor Antritt der Reise nochmals einen Blick in den Online-Fahrplan zu werfen.

Während dieser Bauphase muss ausserdem der Bahnübergang Aegeristrasse in Sattel während mehrerer Nächte gesperrt werden.

Bahnübergang Aegeristrasse in Sattel

Während vier Nächten ist der Bahnübergang Aegeristrasse in Sattel wegen Bauarbeiten für den Verkehr gesperrt, und zwar in den Nächten von Montag/Dienstag, 24./25. Oktober, Dienstag/Mittwoch, 25./26. Oktober, Mittwoch/Donnerstag, 26./27. Oktober sowie Donnerstag/ Freitag, 3./4. November 2016, jeweils von 21.00 Uhr bis 5.00 Uhr. Fussgängerinnen und Fussgänger dürfen den Bahnübergang überqueren.

Nacharbeiten ohne Bahnersatz

Die anschliessenden Nacharbeiten erfolgen wieder ohne Bahnersatz, und zwar von Montagabend, 7. November, bis Samstagmorgen, 12. November, täglich während den Nachtbetriebspausen der Bahn. 

Il nostro sito web utilizza i cookie per permetterci di migliorare continuamente la pagina e ottimizzare la vostra esperienza di utenti. Proseguendo nella lettura di questo sito web, accettate l’utilizzo dei cookie. Ulteriori informazioni sui cookie sono consultabili nella nostra dichiarazione sulla protezione dei dati.

Se volete impedire la creazione dei cookie ad es. attraverso Google Analytics, potete modificare le impostazioni attraverso questo add-on del browser.