Sicherheit in Zügen und an Bahnhöfen

Ihre Sicherheit ist uns wichtig. Deshalb sind in unseren Zügen und an unseren Bahnhöfen regelmässig Mitarbeitende von Sicherheitsunternehmen im Einsatz. Wir stellen so den Schutz unserer Passagiere, unserer Angestellten, der transportierten Güter, der Infrastruktur und der Fahrzeuge sicher. 

Die bestellten Sicherheitsorgane patrouillieren in bzw. um Bahnhöfe sowie auf öffentlichen Haltestellen und beseitigen Störungen oder stellen die Ordnung wieder her. Im Auftrag der SOB sind folgende Sicherheitsorgane in Zügen und an SOB-Bahnhöfen unterwegs:

Gemeinsam gegen Taschendiebe

Taschendiebe lieben Menschenmengen. Sie treten in der Regel als Team auf. In Bahnhöfen, Zügen und Flughäfen finden Taschendiebe ideale Bedingungen, um mit einem raschen Griff schnell an Geld oder an Wertsachen zu gelangen.

Tipps, wie Sie sich schützen können, finden Sie in unserer Broschüre.

Wir wollen, dass Sie sicher reisen. (PDF)