Gruseldinner in der S4

Nach der erfolgreichen Premiere im Oktober 2017 findet das Dinner im Zug auch im 2018 statt. Steigen Sie ein und erleben Sie die zweite Ausgabe des Gruseldinners in der S4.  Es erwartet Sie ein exklusives Schauspiel inklusive Nachtessen – ein garantiert unvergessliches Erlebnis.  

Florian Rexer lehrt Sie das Gruseln

In Zusammenarbeit mit www.dinnerevents.ch und Florian Rexer wurde im Vorfeld ein Stück komponiert, das auf die Rahmenbedingungen im Zug abgestimmt ist. Das Schauspiel «Der scheintote Graf auf Reisen» entführt Sie in eine schaurig schöne Welt. 

Jetzt vormerken und buchen: 2. März 2018

Treffpunkt ist in St. Gallen um 19.15 Uhr. Dort begrüssen wir Sie auf Gleis 5 mit einem Willkommensdrink, bevor die gruselige Reise um den Säntis beginnt. Während der knapp 3-stündigen Fahrt servieren wir Ihnen ein Menü inklusive Getränke. Der Zutritt ist ab 6 Jahren, auch Gruppen sind willkommen. Eine Verkleidung ist nicht erwünscht. 

Kosten pro Person: CHF 95.– inklusive Nachtessen und Getränke sowie Zugbillett. Wir senden Ihnen bis spätestens zwei Wochen vor dem Event eine Rechnung. Nach dem Zahlungseingang erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung. 

Anmeldeschluss: Freitag, 23. Februar 2018. Die Anmeldung ist verbindlich. 

Achtung: Die Platzzahl ist beschränkt. Aus diesem Grund bitten wir Sie, sich frühzeitig anzumelden. Bitte füllen Sie für jede teilnehmende Person das Formular aus.

Gruseldinner S4

Kontaktangaben
Submit