Reisetipp

Fernweh? Hier finden Sie Tipps und Empfehlungen unserer Reisefachleute für Ihre nächsten Ferien. 

Ruhte Karl in Karlsruhe? Ja, das tat er. Und zwar Karl III. Wilhelm, Markgraf von Baden-Durlach, vor 300 Jahren. Platt vom Alltag, der Jagd und einem deftigen Mittagsvesper, nickte er eines Tages in einem Wäldchen ein. Dabei hatte er eine Vision im Schlaf. Es war der Traum von einem neuen Schloss; sonnenhell, ringsum Alleen wie Sonnenstrahlen. Und all das genau hier, an der Stelle von «Karls Ruhe».

1715 stand Karlsruhe schliesslich, wie ein grosser Fächer lagen die Alleen vor dem Schloss des Stadtgründers. Bald nannte man die Stadt deswegen auch «Fächerstadt», dies ist auch heute noch so. Das Schloss, eine fürstliche, badische Residenz, begeisterte schon Voltaire, Goethe, Napoleon oder Heinrich von Kleist.

Flusstauglich

Sie haben bestimmt schon einmal Ihre Seetauglichkeit getestet. Aber wie steht es um Ihre Flusstauglichkeit?

Wir schlagen Folgendes vor: Sie steigen am 23. Juni in den Zug, fahren nach Karlsruhe und machen es sich am Hafen-Kultur-Fest 2017 am Rheinhafen von Karlsruhe gemütlich. Schnuppern Sie dabei Hafen-Luft.

Unter dem Motto «Hafen – Kultur – Erlebnis» bietet das 3-tägige maritime Fest für Jung und Alt viele Gelegenheiten, das Hafengelände auf unterhaltsame Weise kennen zu lernen. Es ist seit Jahren fest im Karlsruher Veranstaltungskalender verankert.

Spätestens während des bunten Programms auf der schwimmenden Hafenbühne werden Sie in Seefahrt-Stimmung geraten. Zwischen Seemannsliedern und den maritimen Klängen der Akkordeonorchester, heisst Sie die MS Karlsruhe dann am Samstag und Sonntag «Willkommen an Bord» auf einer kostenlosen Hafenrundfahrt. Zurück bei der stimmungsvoll beleuchteten Hafenbühne können Sie die An- und Aussichten der Rundfahrt beim Konzert eines Shanty-Chores Revue passieren lassen.

Falls Sie doch nicht so flusstauglich sind wie Sie vielleicht gedacht haben, dann machen Sie doch eine entspannende Rundfahrt mit der Historischen Dampfbahn.

Das Angebot

Bahnreise und Hotel ab CHF 245.–* pro Person

*Bahnfahrt 2. Klasse (Basis Halbtax) ab allen Bahnhöfen der Schweiz via Basel nach Karlsruhe, inkl. Sitzplatzreservierung. Zwei Nächte im Hotel Leonardo**** (Basis Doppelzimmer) inkl. Frühstück.

Die Reise nach Karlsruhe ist auch an anderen Tagen möglich.

Weitere Informationen zur Reise (PDF)

Weitere Informationen zum Hafen-Kultur-Fest 2017

Alle «railtour»-Angebote online buchen

Noch Fragen? Wir beraten Sie gerne in unseren Bahnreisezentren. Bei einer Buchung am Schalter wird Ihnen eine Auftragspauschale von CHF 50.– verrechnet.  

Online Buchen