Grundlagenkurs Bahninfrastruktur

Die SOB führt diesen Kurs in der vierten Auflage durch. Der Kurs vermittelt Grundlagenwissen über die verschiedenen Teilsysteme der Bahninfrastruktur und deren Zusammenspiel. Damit lassen sich die bahnspezifischen Techniken und Prozesse sowie die vielseitigen Interaktionen der Bahninfrastruktur mit ihrem Umfeld in den Grundsätzen verstehen. 

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an die folgende Zielgruppe, steht aber allen Interessierten offen, die ein Fachgebiet oder fachübergreifende Zusammenhänge der Bahninfrastruktur und angrenzender Querschnittsfunktionen in den Grundsätzen verstehen wollen:

  • Projektleiter
  • Planer
  • Sachbearbeiter
  • Führungskräfte
  • Nachwuchskräfte
  • Quereinsteiger in die Bahnbranche oder in themenverwandte Bereiche
  • Kommunikations-Schaffende und Journalisten

Neu im Grundlagenkurs 2020

  • Neues Modul «Nachhaltige Zukunft im Bahnsystem – Innovationsprojekte am Beispiel der SOB & der Industrie (Modul 5)
  • Einteilung der Module in die drei Profile Bahninfrastruktur, Gesamtsystem Bahn & Innovationen, Gesamtsystem Betrieb & Grundlagen Bahnbetrieb
  • Profilbuchung: Es können alle Module der oben genannten Profile direkt zusammengebucht werden. Dafür wird eine leichte Preisreduktion gegenüber der Einzelbuchung gewährt.

Ansprechpartner

Projektleitung & Konzeption: Finn Wirth, finn.wirth@ sob.ch

Buchung & Administration: Samira Müller, infra-kurse@ sob.ch

Partner eduRail GmbH: Rolf Gutzwiller, info@ edurail.com





Detailinformationen zu den Modulen



Anmeldung

Anmeldung Infrastruktur-Kurse

Kontaktangaben
Abmeldungen bis 24 Stunden vor Kursbeginn sind möglich. Andernfalls behalten wir uns vor, 50% der Kursgebühren in Rechnung zu stellen.
Jetzt anmelden