Zur Bahnverkehrsinformation

Die SOB in Zahlen

Wem gehört die SOB?

Bund35,83%
Kanton St. Gallen19,17%
Kanton Schwyz5,79%
Politische Gemeinde St. Gallen5,69%
Kanton Zürich3,81%
Gemeinde Herisau2,34%
Kanton Thurgau1,80%
Bezirk Einsiedeln0,95%
Kanton Appenzell Ausserrhoden  0,87%
Politische Gemeinde Romanshorn0,73%
Stadt Wädenswil0,73%
Stadt Rapperswil-Jona0,55%
Ortsbürgergemeinde St. Gallen0,48%
Übrige Gemeinden/Bezirke6,11%
Privataktionäre15,15%

Strecke

Eigentumslänge123km
Gleislänge (inkl. Stumpengleise)139km
Länge der Doppelspurabschnitte9,2km
Weichen209
Holzschwellen51km
Betonschwellen39km
Stahlschwellen (inkl. Y-Schwellen)56km
Spurweite1'435mm
Achslast22,5t
Maximale Steigung/Gefälle50
Kleinster Kurvenradius143m
Höchstgeschwindigkeit100km/h
Höchster Ort (Biberegg)933m ü. M.
Tiefster Ort (Romanshorn)399m ü. M.

Erträge/Fahrgäste/Leistungen/Mitarbeitende 2015

Verkehrsertrag Jahr 201550'384'139CHF
Übrige Betriebserträge27'041'261CHF
Personenkilometer*251'086'269km
Zugkilometer**5'947'492km
Transportierte Fahrgäste12'960'586Personen
Anzahl Mitarbeitende544Vollzeitstellen

*Von allen Passagieren gesamthaft gefahrene Kilometer
**Von allen SOB-Zügen zurückgelegte Strecke

Brücken und Tunnels

Tunnels19 
Gesamtlänge aller Tunnels7'150m
Längster Tunnel (Wasserfluh)3'557m
Brücken, Viadukte, Unter- u. Überführungen177
Gesamtlänge aller Brücken6'000m
Längste Brücke (Sitterviadukt)365m
Höchste Brücke (Sitterviadukt)99m