Zur Bahnverkehrsinformation

Gruppenreisen

Gruppenreisen
Gruppenreisen

Gemeinsam reisen macht Spass. Bei Ausflügen mit Ihrem Verein, Ihren Freunden, Ihrer Firma oder Ihrer Schulklasse reisen Sie bequem und erleben eine vergnügliche und kurzweilige Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Wir unterstützen und beraten Sie gerne in unseren Bahnreisezentren. Dank zahlreichen Angeboten und attraktiven Ermässigungen wird Ihre Gruppenreise zu einem Erlebnis.

Anmeldung

Eine rechtzeitige Anmeldung ist Voraussetzung dafür, dass wir genügend Sitzplätze für Sie und Ihre Gruppe bereitstellen können. Bitte melden Sie daher Ihre Gruppenreise spätestens zwei Tage vor Antritt der Reise vor 15.00 Uhr an. Ebenfalls wichtig ist eine frühzeitige Abklärung der Reisedetails. Wie sind Ihre Bedürfnisse? Haben Sie eine bestimmte Route geplant? Welches sind die Fixpunkte auf Ihrer Reise? 

Ermässigungen

Für Reisegruppen, die sich aus mindestens 10 gemeinsam reisenden Personen zusammensetzen, werden folgende Ermässigungen gegenüber dem Normaltarif gewährt:

  • Erwachsene erhalten 20% Rabatt
  • Kinder bis 16 Jahre und Erwachsene mit Halbtax-Abo erhalten 60% Rabatt
  • Jede 10. Person reist gratis mit

Alle Mitreisenden, die ein Generalabonnement (GA) besitzen, werden zur Erreichung der Mindestteilnehmerzahl und zur Gewährung der Gratisfahrten voll angerechnet.

Nicht angerechnet werden Personen mit Tageskarte zum Halbtax-Abo, mit Tageskarte Gemeinde oder mit Gleis-7-Karte sowie gratis mitreisende Kinder mit Junior-Karte, Kinder-Tageskarte und Kinder bis zum 6. Altersjahr.

Die Familienvergünstigung (Junior-Karte) wird gewährt, jedoch können die mit Junior-Karte mitreisenden Kinder nicht zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl und zur Berechnung der Gratisfahrten mitgezählt werden.

Sitzplatzreservierungen

Wenn Sie eine Gruppenreise buchen, reservieren wir für Sie kostenlos die entsprechenden Sitzplätze im Inlandverkehr. In den meisten Fernverkehrszügen bringen wir eine Reservierungsanschrift an. Die reservierten Plätze befinden sich in der Regel entweder in den Wagen gegen die Zugspitze oder den Zugschluss. Über Platzreservierungen für Gruppen wird vor Einfahrt des Zuges über Lautsprecher informiert.

Information per SMS oder E-Mail

Auf Wunsch senden wir Ihnen am Vorabend der Reise eine E-Mail oder ca. eine Stunde vor Zugabfahrt eine SMS mit der Information darüber, in welchem Wagen für Sie und Ihre Gruppe reserviert ist.

Änderungen der Teilnehmerzahl

Sie haben die Möglichkeit, die Teilnehmerzahl vor Reiseantritt gebührenfrei zu ändern. Bitte verständigen Sie das Bahnreisezentrum Herisau vor Antritt der Reise per Mail unter herisau(at)sob.ch oder telefonisch unter 058 580 76 30 und geben Sie die Dossiernummer Ihrer Anmeldung sowie die neue Teilnehmerzahl an.

In diesem Fall muss das Gruppenbillett innerhalb von zwei Werktagen nach Durchführung der Reise an das Bahnreisezentrum Herisau gesandt werden, damit die Fahrten gebührenfrei erstattet werden.

Adresse:
Bahnreisezentrum SOB
Bahnhofplatz 5
9100 Herisau 

Ohne Meldung vor Reiseantritt, wird bei einer nachträglich im Zug bestätigten Änderung eine Gebühr in der Höhe von CHF 20.– pro Gruppenbillett erhoben. 

Umbuchung und Annullierung

Bitte teilen Sie Ihrem Bahnreisezentrum eine Änderung, Verschiebung oder Annullierung Ihres Ausflugs spätestens einen Tag vor Antritt der Reise bis 9.00 Uhr mit. 

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Gruppe gute Fahrt.

Fragen

Haben Sie Fragen oder brauchen Hilfe beim Ausfüllen des Onlineformulars? Ihr SOB-Bahnreisezentrum in der Nähe hilft Ihnen gerne weiter: SOB Bahnreisezentren

Broschüre Gruppenreisen
Broschüre Gruppenreisen

Broschüre Gruppenreisen

Dieser Flyer bietet spannende Reisevorschläge für Gruppen im Voralpen-Express.

Anmeldung für eine Gruppenreise in der Schweiz

Gruppenreise


Fahrplan


Billettbestellung
Billette bestellen*
Bitte die Anzahl Teilnehmer der entsprechenden Fahrausweiskategorie eingeben. Die Kategorie «Jugendliche 16 bis 25 Jahre» gilt nur für Schulen und J&S.
Billetbezug Bahnhof*
Billettbezug Post
Bezahlung